Flexible Raumkonzepte
auf 1740 m² Veranstaltungs­fläche

Durch seine elegante Atmosphäre, gezeichnet durch den historischen Charme und moderne Linien, ist das KongressCenter der exzellente Veranstaltungsort für große und kleine Tagungen, für festliche Anlässe sowie für digitale und hybride Events jeder couleur. Das modulare Raumkonzept dehnt sich auf 1740 m² Veranstaltungsfläche aus und bietet insgesamt acht variable Raumeinheiten. Überzeugen Sie sich selbst.

Unsere Veranstaltungs­räume:

Landgraf-Friedrich-Saal

Der Landgraf-Friedrich-Saal gehört zu den elegantesten Räumen seiner Größenordnung. Ausgestattet mit deckenhohen Rundbogenfenstern, Mahagoniholz-wänden, edlem Parkettfußboden sowie Muranoglas-Leuchtern gewährt er eine grüne Aussicht auf den historischen Kurpark. Der Landgraf-Friedrich-Saal eignet sich ideal für Großveranstaltungen, Tagungen, aber auch für Industrie- oder Produktpräsentationen.


Blanc-Foyer

Bad Homburg ist berühmt für die François Blanc Spielbank, auch genannt, die Mutter von Monte Carlo. Benannt nach den Gründern Louis und François Blanc stellt das Blanc-Foyer die passende Räumlichkeit für Ausstellungen und Catering Ihrer Veranstaltung im Landgraf-Friedrich-Saal dar. Das Interieur, ein Zusammenspiel wertvoller Materialen, wie auch im Landgraf-Friedrich-Saal vorzufinden, taucht jeden Anlass in einen extravaganten Rahmen.


Salon Lenné

Ein Andenken an den Erschaffer des Bad Homburger Kurparks ist der Salon Lenné. Mit seinen eleganten  Muranoglas-Leuchtern und den edlen Ahorn-Wurzelholzwänden mit integrierten Spiegeln stellt dieser Salon den idealen Raum für Familienfeiern oder ein Essen während einer Tagung dar. Außergewöhnlich, der Blick auf die grüne Kulisse des Kurparks, gerne auch von der Terrasse.


Salons Kleist/Hölderlin/Jacobi

Die drei Salons, elegant ausgestattet mit blauem Teppich, Mahagoniholzwänden und dekorativer Beleuchtung aus Muranoglas lassen sich entweder getrennt als Gruppenräume für bis zu 50 Personen in Stuhlreihen oder in Kombination für bis zu 170 Personen in Stuhlreihen – z. B. für einen Vortrag – nutzen. Der Blick auf den Kurhausvorplatz schenkt diesem Raum ein besonderes Flair.


Europa-Foyer

Ein Aperitif, ein Kaffee zwischendurch, ein Imbiss - das behaglich anmutende Europa-Foyer vor den Salons eignet sich hervorragend für den kleineren Empfang oder die Sitzungspause. Hier befindet sich auch der Übergang zum Maritim Hotel.


Theater-Foyer

Lichtdurchflutet von den hohen Rundbogenfenstern, die einen Blick auf das Herz der Stadt gewähren, greift das Theater- Foyer die Gestaltung des Kurtheaters mit edlem Mahagoniholz und rauchblauen Raumtextilien auf. Das Theater-Foyer ist attraktiver Treffpunkt für Veranstaltungspausen, aber auch ein charmanter Ort für Empfänge, Vorträge oder kleinere Ausstellungen.  Bitte beachten Sie, das Theater-Foyer ist nur in Verbindung mit der Anmietung des Theaters buchbar.


Kurtheater

Das Kurtheater, mit seinen 766 Sitzplätzen, ist prädestiniert für Kultur- und Vortragsveranstaltungen oder für Präsentationen. Hier vereinen sich moderne Eleganz mit funktionaler Ästhetik. Edles Mahagoniholz und rauchblaue Raumtextilien geben einen geschmackvollen Rahmen. Die Bühnentechnik bietet dem Anlass entsprechend eine große Bandbreite an Möglichkeiten.


Speicher Kultur am Bahnhof

Eine Tagungslocation der besonderen Art finden Sie im Kultur Speicher am Bad Homburger Bahnhof. Die schönen Räume direkt unter dem Dach verfügen über wahren Loftcharakter. Die Veranstaltungsfläche gliedert sich auf in den Eingangsbereich, den Barbereich, die Veranstaltungsräume Speicher und Salon sowie einer großen Terrasse. Alle Räumlichkeiten sind über den Aufzug barrierefrei zu erreichen.  Weiterführende Informationen unter Tel: 06172/178 3732 oder .


Englische Kirche

Früher wurde die Englische Kirche als Gotteshaus für englische Kurgäste genutzt. Heute finden in dem Kulturzentrum Englische Kirche, im Herzen der Stadt gelegen, regelmäßig Veranstaltungen statt: Von Jazzkonzerten, Kabarett und Kleinkunst bis hin zu Vorträgen und Ausstellungen. Weiterführende Informationen unter Tel: 06172/178 3732 oder .